Auf geht`s!!! Hexenfeuer 2019

Auf geht`s!!! Hexenfeuer 2019

Allgemein
Am Dienstag 30.04. sind auch wir mit dabei und möchten die tolle Veranstaltung mit unserem Stand bereichern. Die Kinder können sich wieder am Torwandschießen probieren und tolle Preise und Präsente einhamstern. An unserem Stand gibt es wieder reichlich Fanartikel. Ganz besonders stolz sind wir auf unseren ersten Fankatalog, den wir am Dienstag mit vor Ort haben und an alle Interessenten verteilen werden. Sportkleidung für Männer, Frauen und Kinder, T-Shirts, Tassen, Schals, Mützen, Handtücher, Brillen, Badelatschen, Fußmatten, Kissen, Taschen usw. Wir freuen uns schon auf euch!!! Also kommt vorbei !!! Eisern Chemie💚💚💚
Mehr erfahren
Unsere Ergebnisse vom Wochenende im Überblick

Unsere Ergebnisse vom Wochenende im Überblick

1. Männer, 2. Männer
Die 2. Mannschaft konnte endlich nach fünf sieglosen Spielen in Folge einen Dreier gegen die Reserve vom Senftenberger FC einfahren. Mit dem langersehnten Sieg liegt man auf dem 6. Tabellenplatz in der 1. Kreisklasse. Leider konnte die 1. Mannschaft ihren 1:6 Ausrutscher im Hinspiel gegen die SpVgg Finsterwalde nicht wieder gut machen. Mit einer ärgerlichen 1:2 Auswärtsniederlage kam man ohne Punkte in die Heimat. Dennoch wird man Spiel schnell vergessen und Fokus auf das Finalspiel am 01.05.2019 in Luckau legen. Trotz der Niederlage bleibt man auf dem 2. Tabellenplatz in der Kreisoberliga SBB.
Mehr erfahren
Ernüchterndes Wochenende für die Männermannschaften

Ernüchterndes Wochenende für die Männermannschaften

1. Männer, 2. Männer, Spielbericht
Die Zweite Mannschaft kam nicht über ein 1:1 Unentschieden bei der Reserve vom SV Eintracht Ortrand hinaus. Durch einen platzierten Freistoß gingen die Gastgeber in der 23. Spielminute in Führung, welche jedoch in der 73. Spielminute durch unseren Chemiker Willy Ewald egalisiert wurde. Unterm Strich ein gerechtes Unentschieden. Einen gebrauchten Tag hatte die Erste Mannschaft. Das Team um Trainer Thomas Gröger hatte sich viel vorgenommen, um den nächsten Dreier einfahren zu können. Doch wie es nunmal so ist, gibt es Tage, wo einfach nix gelingen will. So hatte Golßen die wenigen Chancen genutzt und sich die Drei Punkte mit nach Hause genommen. Endstand 0:3. Nun heißt es Mund abputzen und den Focus auf das bevorstehende Pokalspiel am Samstag legen, wo man im Halbfinale zu den Sportfreunden des FSV Groß-Leuthen/Gröditsch reist.
Mehr erfahren
Ein vollgepackter Spieltag mit Höhen und Tiefen

Ein vollgepackter Spieltag mit Höhen und Tiefen

1. Männer, 2. Männer, Allgemein, C-Junioren, D-Junioren, E-Junioren, F-Junioren
Den Anfang machten unsere E-Junioren, die am Samstag Vormittag mit dem richtigen Fuß aufgestanden sind und eine ordentliche Portion Fruchtzwerge zum Frühstück hatten. So legte die Truppe von Christoph Trampler den Ortrandern gleich 12 Eier ins Nest und bescherte den Chemikern, mit dem daraus resultierenden 2.Tabellenplatz, ein ordentliches Ostergeschenk. Am nächsten Spieltag (Sonntag 05.05. 10Uhr) kommt es dann zum Spitzenspiel beim Tabellenführer aus Schipkau. Mit einem Sieg würden unsere Kicker mit einem Punkt an der Askania vorbeiziehen und einen weiteren wichtigen Schritt Richtung Platzierungsmeisterschaft machen. Um 12:30 hatte auch die 2.Männermannschaft vom Mittagstisch zum Sportplatz gefunden und legte eine durchwachsene Partie an den Tag. Mit vollem Bauch lässt es sich schwer laufen und so agierte man größtenteils mit langen Bällen, die aber nur wenig Ertrag brachten. Ein kurioses Eigentor von…
Mehr erfahren
Tag der offenen Tür im Haus der Begegnung 2.0

Tag der offenen Tür im Haus der Begegnung 2.0

Allgemein, Sonstiges
Am Samstag den 06.04.(10:00 - 15:00 Uhr) lädt die Stadt Schwarzheide zum Tag der der offenen Tür ein. Dies ist bereits die 2. Veranstaltung dieser Art. Alle Bürger aus Schwarzheide und Umgebung haben erneut die Möglichkeit einen faszinierenden Blick in das neue Gebäude zu werfen. Auch wir sind wieder mit dabei, um diesen Tag etwas sportlich abzurunden. In der Sporthalle der Grundschule können sich die Kinder wieder beim Torwandschießen probieren oder auf einem Kleinfeld das kicken probieren. Kleine Preise und Präsente wird es auch wieder geben.⚽🎉🍭🍬 Wir freuen uns schon auf zahlreiche Besucher.😀 Bis Samstag und "Eisern Chemie"💚💚💚
Mehr erfahren
Unsere Ergebnisse vom Wochenende

Unsere Ergebnisse vom Wochenende

1. Männer, 2. Männer, C-Junioren, E-Junioren
Während unserer Mitgliederversammlung am Freitag, waren unsere E-Junioren auswärts unterwegs. Zu Gast war man bei der SpG Großkmehlen/Frauendorf/Lindenau. Die Mannschaft um das Trainertrio Sandor Lißowski, Christoph Trampler und Jens Lehmann kamen mit 3 Punkten nach Hause. Man schlug den Gastgeber mit 0:4 und liegt damit auf dem Zweiten Tabellenplatz. Der Samstag gehörte unseren Männermannschaften. Den Anfang machte unsere Zweite Männermannschaft. Zu Gast waren die Kicker vom SV Schwarz-Weiß Staupitz. Man war während des Spiels die bessere Mannschaft, nur nutze man die zahlreichen Chancen nicht. So brauchte Staupitz nur 4 Schüsse aufs Tor um einen glücklichen 2:3 Auswärtsieg feiern zu können. Trotz der Niederlage steht unsere Zweite als Aufsteiger auf einem guten 5 Platz in der Tabelle. Ein Schützenfest hingegen feierte unsere Erste Männermannschaft. Beim Duell der Aufsteiger gegen SV Linde…
Mehr erfahren
BSG Chemie Schwarzheide wählt neuen Vorstand

BSG Chemie Schwarzheide wählt neuen Vorstand

Allgemein, Sonstiges
Am 29.03.2019 fand im Haus der Begegnung die jährliche Mitgliederversammlung der BSG Chemie Schwarzheide statt. Auf der Tagesordnung stand neben der Ehrung von Vereinsmitgliedern, dem Vortrag über die Arbeitsunterlagen 2019, sowie dem Arbeitsbericht & Finanzbericht 2018, auch die Wahl der Revisoren und des Vorstandes an. Bereits im vergangenen Jahr wurde von einigen Vorstandsmitgliedern und Revisoren der Wunsch geäußert, nach über 12 Jahren hervorragender Vereinsarbeit den Staffelstab weiter zu geben und den Verein in anderen Positionen zu unterstützen oder einfach den verdienten Ruhestand zu genießen. Eine große Herausforderung für den Verein, denn neben Sven Smolla (Ordnung & Sicherheit), Christian Kieweg (Jugendwart), Christfried Petermann (Kassenwart), Arthur Engelmann (Revisor), musste auch für Mario Sachse (Vorstandsvorsitzender) ein passender Ersatz gefunden werden. Nach langer und sorgfältiger Suche, sowie nach ausführlichen und tiefgründigen Gesprächen, konnte der…
Mehr erfahren