Aktion Flyerverteilung gestartet

Aktion Flyerverteilung gestartet

Allgemein
[su_slider source="media: 7093,7095,7094,7096" link="lightbox" title="no" mousewheel="no"] In den vergangenen Tagen wurden in knapp 3000 Haushalten unsere Flyer zur Hilfsaktion verteilt, damit wir auch wirklich alle in der Stadt Schwarzheide erreichen, die Hilfe benötigen. Nochmal vielen Dank an die fleißigen Helfer Marco Geisler, Robert Gläsel, Willy Ewald, Markus Sommer, Stephan Richter und Paul Böttcher. Besonderen Dank auch nochmal an Robert Gläsel und KSi-Werbeartikel.de für die Unterstützung! Desweiteren schmücken inzwischen auch vereinzelt Plakate an Straßenbeleuchtungsmasten die Stadt . Hier auch nochmal großen Dank an David Hamann und die Stadt Schwarzheide für die super Unterstützung! Vielen Dank auch nochmal an die privaten Helfer die sich bei uns gemeldet haben und auch tatkräftig mit helfen wollen. Wie zum Beispiel Maja Borowiak oder auch andere Vereine, wie der Schwarzheider Carneval Club e.V. Außerdem möchten wir…
Mehr erfahren
Wir möchten helfen!!! Einkaufsservice für hilfsbedürftige Menschen in Schwarzheide

Wir möchten helfen!!! Einkaufsservice für hilfsbedürftige Menschen in Schwarzheide

Allgemein
Aufgrund der aktuellen Ereignisse möchten wir unsere Trainings- und Spielpause solidarisch und sinnvoll nutzen und haben im Vorstand beschlossen, dass wir für unsere hilfsbedürftigen Mitbürger in Schwarzheide einen Einkaufsservice anbieten wollen. Zahlreiche Mitglieder haben sich bereit erklärt, Menschen in Quarantäne bzw. Menschen die als Risikogruppe gelten und sich nicht mehr trauen einkaufen zu gehen, zu unterstützen. Dieses Angebot gilt für unsere Schwarzheider Mitbürger. Wir hoffen damit als Verein einen kleinen Beitrag in dieser schwierigen Zeit für unsere Stadt und unsere Mitmenschen leisten zu können. Wir stehen bereits mit der Stadt Schwarzheide in Kontakt. Unter folgender Telefonnummer können Sie uns ab Mittwoch 18.03.2020 um 9 Uhr immer und ganztägig erreichen: 0162 45 42 370 oder unter der Email: chemie-schwarzheide@gmx.de Lasst uns alle zusammenhalten!👍 Eisern Chemie
Mehr erfahren
Aktuelle Information zum Umgang mit dem Coronavirus

Aktuelle Information zum Umgang mit dem Coronavirus

1. Männer, 2. Männer, Allgemein, Alte Herren, D-Junioren, E-Junioren, F-Junioren
Hallo liebe Eltern, Fans und Freunde der BSG Chemie Schwarzheide, auf Grund der aktuellen Lage ergreift die BSG Chemie Schwarzheide Maßnahmen zum präventiven Schutz seiner Spieler, Trainer und Fans. Bis auf Weiteres stellt der Verein den kompletten Trainingsbetrieb bis einschließlich 20. April aller Mannschaften ein. Wir orientieren uns hier an den Richtlinien des Landes Brandenburg. Dementsprechend finden auch die Punktspiele aller Mannschaften an den kommenden zwei Wochenenden (14. / 15.3. bzw. 21. / 22.3.) aus.
Mehr erfahren
Ein lehrreicher Sonntag für unsere Chemiker

Ein lehrreicher Sonntag für unsere Chemiker

2. Männer, F-Junioren
[su_slider source="media: 6021,6020,6022" link="lightbox" title="no" mousewheel="no"] Mit einer 3:1-Niederlage starteten unsere F-Junioren in die Meisterschaftschaftsrunde. Zu Gast war man beim Senftenberger FC, die am Sonntag einfach cooler vorm Tor und meistens einen halben Schritt voraus waren. Es ist dennoch kein Beinbruch und es gibt noch genügend Spiele um viele Punkte zu sammeln. Am Nachmittag reiste unsere zweite Mannschaft nach Kroppen. Auch hier stand man am Ende mit leeren Händen da. Es war ein Spiel auf Augenhöhe mit einigen Chancen auf beiden Seiten, leider zu Gunsten für die Gastgeber. So riss die Serie von 7 Siegen in Folge. Trotz der Niederlage bleibt man weiterhin auf dem 3. Tabellenplatz
Mehr erfahren
D-Junioren gewinnen Test gegen Briesker Knappen

D-Junioren gewinnen Test gegen Briesker Knappen

D-Junioren, Testspiele
Im ersten und leider letzten Testspiel vor dem Start in die Rückrunde, hatten am vergangegen Freitag die D - Junioren der Chemiker die E1 - Junioren des FSV Brieske / Senftenberg zu Gast. Es entwickelte sich ein munteres Spiel, in welchem die kleine Gäste aus Senftenberg durchaus zu gefallen wussten. Die D - Junioren der Chemiker gingen mit 2:0 in Führung, ehe die Gäste zum sehr schön rausgespielten Anschlusstreffer kamen. So ging es mit einer knappen 2:1-Führung in die Halbzeit. Die Heimelf konnte im zweiten Abschnitt die Führung zum nicht unverdienten 3:1 ausbauen. Unseren Gästen wollte kein Tor mehr gelingen und so blieb es in einem sehr fairen Freundschaftsspiel beim 3:1. Ein Dank geht an das Trainergespann unserer Gäste Michael John und Jan Kalus. Sehr fair auf dem Platz und…
Mehr erfahren