Ernüchterndes Wochenende für die Männermannschaften

Ernüchterndes Wochenende für die Männermannschaften

1. Männer, 2. Männer, Spielbericht
Die Zweite Mannschaft kam nicht über ein 1:1 Unentschieden bei der Reserve vom SV Eintracht Ortrand hinaus. Durch einen platzierten Freistoß gingen die Gastgeber in der 23. Spielminute in Führung, welche jedoch in der 73. Spielminute durch unseren Chemiker Willy Ewald egalisiert wurde. Unterm Strich ein gerechtes Unentschieden. Einen gebrauchten Tag hatte die Erste Mannschaft. Das Team um Trainer Thomas Gröger hatte sich viel vorgenommen, um den nächsten Dreier einfahren zu können. Doch wie es nunmal so ist, gibt es Tage, wo einfach nix gelingen will. So hatte Golßen die wenigen Chancen genutzt und sich die Drei Punkte mit nach Hause genommen. Endstand 0:3. Nun heißt es Mund abputzen und den Focus auf das bevorstehende Pokalspiel am Samstag legen, wo man im Halbfinale zu den Sportfreunden des FSV Groß-Leuthen/Gröditsch reist.
Mehr erfahren
Ein vollgepackter Spieltag mit Höhen und Tiefen

Ein vollgepackter Spieltag mit Höhen und Tiefen

1. Männer, 2. Männer, Allgemein, C-Junioren, D-Junioren, E-Junioren, F-Junioren
Den Anfang machten unsere E-Junioren, die am Samstag Vormittag mit dem richtigen Fuß aufgestanden sind und eine ordentliche Portion Fruchtzwerge zum Frühstück hatten. So legte die Truppe von Christoph Trampler den Ortrandern gleich 12 Eier ins Nest und bescherte den Chemikern, mit dem daraus resultierenden 2.Tabellenplatz, ein ordentliches Ostergeschenk. Am nächsten Spieltag (Sonntag 05.05. 10Uhr) kommt es dann zum Spitzenspiel beim Tabellenführer aus Schipkau. Mit einem Sieg würden unsere Kicker mit einem Punkt an der Askania vorbeiziehen und einen weiteren wichtigen Schritt Richtung Platzierungsmeisterschaft machen. Um 12:30 hatte auch die 2.Männermannschaft vom Mittagstisch zum Sportplatz gefunden und legte eine durchwachsene Partie an den Tag. Mit vollem Bauch lässt es sich schwer laufen und so agierte man größtenteils mit langen Bällen, die aber nur wenig Ertrag brachten. Ein kurioses Eigentor von…
Mehr erfahren
Tag der offenen Tür im Haus der Begegnung 2.0

Tag der offenen Tür im Haus der Begegnung 2.0

Allgemein, Sonstiges
Am Samstag den 06.04.(10:00 - 15:00 Uhr) lädt die Stadt Schwarzheide zum Tag der der offenen Tür ein. Dies ist bereits die 2. Veranstaltung dieser Art. Alle Bürger aus Schwarzheide und Umgebung haben erneut die Möglichkeit einen faszinierenden Blick in das neue Gebäude zu werfen. Auch wir sind wieder mit dabei, um diesen Tag etwas sportlich abzurunden. In der Sporthalle der Grundschule können sich die Kinder wieder beim Torwandschießen probieren oder auf einem Kleinfeld das kicken probieren. Kleine Preise und Präsente wird es auch wieder geben.⚽🎉🍭🍬 Wir freuen uns schon auf zahlreiche Besucher.😀 Bis Samstag und "Eisern Chemie"💚💚💚
Mehr erfahren
Unsere Ergebnisse vom Wochenende

Unsere Ergebnisse vom Wochenende

1. Männer, 2. Männer, C-Junioren, E-Junioren
Während unserer Mitgliederversammlung am Freitag, waren unsere E-Junioren auswärts unterwegs. Zu Gast war man bei der SpG Großkmehlen/Frauendorf/Lindenau. Die Mannschaft um das Trainertrio Sandor Lißowski, Christoph Trampler und Jens Lehmann kamen mit 3 Punkten nach Hause. Man schlug den Gastgeber mit 0:4 und liegt damit auf dem Zweiten Tabellenplatz. Der Samstag gehörte unseren Männermannschaften. Den Anfang machte unsere Zweite Männermannschaft. Zu Gast waren die Kicker vom SV Schwarz-Weiß Staupitz. Man war während des Spiels die bessere Mannschaft, nur nutze man die zahlreichen Chancen nicht. So brauchte Staupitz nur 4 Schüsse aufs Tor um einen glücklichen 2:3 Auswärtsieg feiern zu können. Trotz der Niederlage steht unsere Zweite als Aufsteiger auf einem guten 5 Platz in der Tabelle. Ein Schützenfest hingegen feierte unsere Erste Männermannschaft. Beim Duell der Aufsteiger gegen SV Linde…
Mehr erfahren
BSG Chemie Schwarzheide wählt neuen Vorstand

BSG Chemie Schwarzheide wählt neuen Vorstand

Allgemein, Sonstiges
Am 29.03.2019 fand im Haus der Begegnung die jährliche Mitgliederversammlung der BSG Chemie Schwarzheide statt. Auf der Tagesordnung stand neben der Ehrung von Vereinsmitgliedern, dem Vortrag über die Arbeitsunterlagen 2019, sowie dem Arbeitsbericht & Finanzbericht 2018, auch die Wahl der Revisoren und des Vorstandes an. Bereits im vergangenen Jahr wurde von einigen Vorstandsmitgliedern und Revisoren der Wunsch geäußert, nach über 12 Jahren hervorragender Vereinsarbeit den Staffelstab weiter zu geben und den Verein in anderen Positionen zu unterstützen oder einfach den verdienten Ruhestand zu genießen. Eine große Herausforderung für den Verein, denn neben Sven Smolla (Ordnung & Sicherheit), Christian Kieweg (Jugendwart), Christfried Petermann (Kassenwart), Arthur Engelmann (Revisor), musste auch für Mario Sachse (Vorstandsvorsitzender) ein passender Ersatz gefunden werden. Nach langer und sorgfältiger Suche, sowie nach ausführlichen und tiefgründigen Gesprächen, konnte der…
Mehr erfahren
Die BSG zu Gast beim 60. Ehrentag

Die BSG zu Gast beim 60. Ehrentag

Allgemein, Sonstiges
🎉🎉🎉 Am Samstag feierte unser langjähriges Vereinsmitglied Wilfried Fiedler seinen 60. Geburtstag🎉🎉🎉 Eine herausragende Persönlichkeit im Fußballkreis Südbrandenburg und ein fußballverrückter Trainer, der durch seine leidenschaftliche Art ein absolutes Vorbild im Fußball ist. Wir sind sehr stolz Wilfried Fiedler in unserem Verein zu haben. Auf den Straßen und auf den Bolzplätzen der Stadt Schwarzheide entdeckte er bereits frühzeitig seine Leidenschaft zum Fußball und stieg im Alter von 6 Jahren bei der BSG Chemie Schwarzheide in den organisierten Trainingsbetrieb ein. Hier trainierte und spielte er bis zu den C-Junioren der BSG. Anschließend wechselte er zu Germania Ruhland und durchlief die jeweiligen Altersklassen bis zur 2.Männermannschaft. Mit den A-Junioren wurde er zweimal Kreismeister und zweimal Kreispokalsieger und schaffte mit der Mannschaft den Aufstieg in die Bezirksklasse Cottbus. Einen persönlichen Erfolg feiert er…
Mehr erfahren
Chemiker erobern Platz 2 zurück

Chemiker erobern Platz 2 zurück

1. Männer, 2. Männer, C-Junioren, E-Junioren, F-Junioren
Der Samstag wurde durch unsere E-Junioren eröffnet. Zu Gast war die SpVgg aus Finsterwalde. Die Kicker aus der Sängerstadt fegte man mit einem klaren 7:2 Heimsieg aus dem Stadion und liegt damit in der Platzierungsrunde nach zwei Spielen auf dem 4. Tabellenplatz. Danach durfte unsere Zweite Männermannschaft ran. Mit der Spielgemeinschaft Hohenbocka/Peikwitz ll war nicht gut Kirschen essen am Samstag. Die SG ging im Laufe des Spiels zweimal in Führung, welche jedoch durch unsere Abwehroldies Norman Kählig und Ron Keller egalisiert wurde. So trennte man sich verdient mit einem 2:2 Unentschieden. Damit bleibt man weiter auf den 3. Platz in der 1. Kreisklasse. Den Abschluss am Samstag machte die Erste Männermannschaft. Das Team von Trainer Thomas Gröger empfing die Gäste vom FSV Groß Leuthen/Gröditsch. Das Ziel war klar, ein Heimsieg…
Mehr erfahren
Erfolgreiches Wochenende für die BSG Chemie

Erfolgreiches Wochenende für die BSG Chemie

1. Männer, 2. Männer, E-Junioren
Ein gelungenes Wochenende für unsere beiden Männermannschaften. Nach dem furiosen Derbysieg bei den Germanen aus Ruhland (1:2) gewann man auch gegen Askania Schipkau das zweite Derby zuhause mit 1:0. (Torschütze Marcel Weslowski). Mit dem zweiten Sieg in der Rückrunde festigt man den dritten Tabellenplatz in Kreisoberliga. Auch die zweite Männermannschaft holte zuhause 3 Punkte gegen die Reserve aus Annahütte. Hier hatte Rocco Glatz einen Sahnetag. Gleich 3 Treffer konnte er im Netz der Gäste unterbringen und legte somit die Weichen zum zweiten Sieg in der Rückrunde. Ebenfalls wie die Erste Mannschaft grüßt man vom Tabellenplatz Nr. 3. Insgesamt 10 Tore gab am Freitag bei den E-Junioren. Man trennte sich vom Gastgeber Brieske/SFB III mit einem 5:5 Unentschieden.
Mehr erfahren
Die BSG Chemie zu Gast beim Tag der offenen Tür im Haus der Begegnung

Die BSG Chemie zu Gast beim Tag der offenen Tür im Haus der Begegnung

Allgemein, Sonstiges
Wir sind dabei!!!🤩 Am Samstag (09.03.) ist Tag der offenen Tür im "Haus der Begegnung" an der Grundschule Schwarzheide-Wandelhof.✊ Im April (06.04.) folgt die zweite Veranstaltung. Unser Verein unterstützt die Stadt bei der Gestaltung bzw. sportlichen Umsetzung dieser Veranstaltung. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und auf viele treffsichere Kinder, die uns in der neu renovierten Turnhalle besuchen kommen. ⚽ Am Samstag von 10 bis 14:30 könnt ihr gegen das runde Leder treten. Es gibt viele kleine & große Preise zu gewinnen.🎉🎉🎉 Auf geht's und "Eisern Chemie"!!!💚💚💚
Mehr erfahren
Derbysieger!!!

Derbysieger!!!

Allgemein
Tierpark im Mund, Rote Augen und einen Kater von einem anderen Stern. Solche Begleiterscheinungen nimmt man als Fussballer gerne in Kauf, wenn man am Vortag das 150. El Clasico der Lausitz gewonnen hat. Ein Spiel worauf alle Fans und Spieler hin gefiebert haben. So war es nicht verwunderlich, dass über 200 Zuschauer am Samstag die Sportstätte von Germania Ruhland aufgesucht haben, um dieses Saisonhighlight hautnah mitzuerleben. In der ersten Halbzeit beschnupperten sich beide Mannschaften tiefgründig und versuchten die Fehlerkette im Aufbauspiel so gering wie möglich zu halten. Beide Teams hätten es unterschiedlicher nicht umsetzen können. Die Germanen setzten den Klassiker „Hoch und Weit, bringt Sicherheit“ gekonnt um und überspielten mit ihren langen Bällen gezielt das Mittefeld, um so ihre starken Stürmer Nitzsche und Blüthgen in Szene zu setzen. Die gefährlichste…
Mehr erfahren