TSG Lübbenau holt sich den 1. Chemie Hallencup

20. Januar 2020
1. Männer, 2. Männer, Alte Herren, Hallenturniere

Am Samstag fand das Turnier unserer Männermannschaften statt. Gespielt wurde erstmals in zwei Gruppen, wo sich die TSG Lübbenau in der Gruppe A vor unserer Ersten und dem SV 1892 Schwarzheide als Gruppensieger durchsetzte. In der Gruppe B setzte sich der Favorit aus Ruhland als Gruppererster durch, gefolgt von Chemie 2 und der SG Frauendorf/Tettau.

Das erste Halbfinale bestritten die TSG aus Lübbenau und unsere zweite Mannschaft. Mit einem klaren 3:0-Sieg stand die TSG verdient im Finale wo man auf unsere Erste traf, die ihr Halbfinalspiel im 9-Meterschießen gegen die Germanen aus Ruhland gewannen. Matchwinner war eindeutig Mathias Günther, der gleich zwei 9m parierte und somit den Weg ins Finale ebnete.

Im Spiel um Platz 5 trafen der SV 1892 Schwarzheide auf die SG Frauendorf/Tettau. In einem torreichen Spiel setzten sich die Schwarzheider mit einem klaren 5:1 durch.
Das Spiel um Platz 3 gestaltete sich zu einem Krimi. Unsere Zweite traf auf Germania Ruhland. Da es nach der regulären Spielzeit keinen Gewinner gab, musste das 9-Meterschießen entscheiden. Hier zeigten unserer Chemiker Nerven und verschossen die guten Chancen. So gewann Germania Ruhland das Spiel um Platz 3.

Im Finale standen sich die zwei Favoriten des Turniers gegenüber. Ein reines Finale unter Kreisoberligisten. Es war ein gutes und faires Finale, welches für viel Spannung sorgte. Auch hier gab es nach der regulären Spielzeit keinen Sieger und somit musste das 9-Meterschießen entscheiden. Am Ende setzte sich die TSG durch und wurde verdient Turniersieger des 1. Chemie Hallencup.
Den besten Spieler und den Torschützenkönig stellten ebenfalls die Lübbenauer. Glückwunsch an Yousef Alkhatib und Carlos Damian. Zum besten Torwart des Turniers wurde unser Matthias Günther gewählt 👍🏻💚

Am Samstag Vormittag fand außerdem noch das Turnier unser alten Herren statt.
Hier holten sich die Kicker aus Hoyerswerda den Turniersieg, die 5 ihrer 6 Spiele gewinnen konnten. Unsere Chemiker spielten ebenfalls ein gutes Turnier und wurden zurecht Zweiter. Das Treppchen komplett machten die Kicker aus Frauendorf. Den 4. Platz des Turniers belegten die alten Herren aus Hirschfeld.

Auch hier war es ein faires und spannendes Turnier und wir hoffen die Gäste nächstes Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.