Trainingszeiten während der Sommerferien

Trainingszeiten während der Sommerferien

C-Junioren, D-Junioren, E-Junioren, F-Junioren, G-Junioren
In den Sommerferien werden wir als Verein, jeweils am Montag und Donnerstag, in der Zeit von 17.00 - 18.30 Uhr, Kindertraining anbieten. Es werden in dieser Zeit immer Trainer vor Ort sein und die Kinder betreuen. Dieses Angebot gilt nicht nur für unsere kleinsten Chemiker, sondern für alle Kinder aus nah und fern. Schaut Euch unsere Trainer und die tollen Trainingsbedingungen ruhig an. Wenn es Euch gefällt, könnt Ihr gern kostenfrei bei uns bleiben, da ja im kommenden Spieljahr 2020/2021 alle Kinder bei uns kostenfrei spielen und trainieren können. Ein großes Dankeschön geht deshalb an die Noble Metal Factory mit Ronny Wagner und die Firma ERL Service GmbH mit Heike Kieweg.
Mehr erfahren
Aktuelle Information zum Umgang mit dem Coronavirus

Aktuelle Information zum Umgang mit dem Coronavirus

1. Männer, 2. Männer, Allgemein, Alte Herren, D-Junioren, E-Junioren, F-Junioren
Hallo liebe Eltern, Fans und Freunde der BSG Chemie Schwarzheide, auf Grund der aktuellen Lage ergreift die BSG Chemie Schwarzheide Maßnahmen zum präventiven Schutz seiner Spieler, Trainer und Fans. Bis auf Weiteres stellt der Verein den kompletten Trainingsbetrieb bis einschließlich 20. April aller Mannschaften ein. Wir orientieren uns hier an den Richtlinien des Landes Brandenburg. Dementsprechend finden auch die Punktspiele aller Mannschaften an den kommenden zwei Wochenenden (14. / 15.3. bzw. 21. / 22.3.) aus.
Mehr erfahren
Ein lehrreicher Sonntag für unsere Chemiker

Ein lehrreicher Sonntag für unsere Chemiker

2. Männer, F-Junioren
[su_slider source="media: 6021,6020,6022" link="lightbox" title="no" mousewheel="no"] Mit einer 3:1-Niederlage starteten unsere F-Junioren in die Meisterschaftschaftsrunde. Zu Gast war man beim Senftenberger FC, die am Sonntag einfach cooler vorm Tor und meistens einen halben Schritt voraus waren. Es ist dennoch kein Beinbruch und es gibt noch genügend Spiele um viele Punkte zu sammeln. Am Nachmittag reiste unsere zweite Mannschaft nach Kroppen. Auch hier stand man am Ende mit leeren Händen da. Es war ein Spiel auf Augenhöhe mit einigen Chancen auf beiden Seiten, leider zu Gunsten für die Gastgeber. So riss die Serie von 7 Siegen in Folge. Trotz der Niederlage bleibt man weiterhin auf dem 3. Tabellenplatz
Mehr erfahren
Platz 2 für unsere F-Junioren

Platz 2 für unsere F-Junioren

F-Junioren, Hallenturniere
[su_slider source="media: 2330,2331" link="lightbox" title="no" mousewheel="no"] Am Samstag ging es für unsere F-Junioren nach Großkoschen in die Seesporthalle. Geladen hatte der Senftenberger FC, wo in zwei Gruppen gespielt wurde. Im ersten Spiel setzte man sich mit einem 2:0 gegen die Seenlandkicker durch. Das zweite Spiel konnten unsere Chemiker auch für sich, mit einem 3:1 gegen die JSG Calau, entscheiden. Im letzten Spiel ging es um den Gruppensieg. Mit einem 2:1 Sieg gegen die SpG Sängerstadtregion stand man als Gruppenerster fest und traf im Halbfinale auf die Kicker aus Altdöbern. Nach einem spannendem Spiel ging man mit einem 1:0 als Sieger vom Platz und musste im Finale gegen die Seenlandkicker ran. Auch das Finale bot einen guten Hallenfußball und so stand es nach der regulären Spielzeit 0:0. Also musste das 9…
Mehr erfahren
F-Junioren holen Platz 6 in Finsterwalde

F-Junioren holen Platz 6 in Finsterwalde

F-Junioren, Hallenturniere
Am Sonntag reisten unsere F-Junioren nach Finsterwalde. Geladen hatte die SpVgg zum Hallenturnier in die Tuchmacherstrasse. Man war in einer Gruppe mit den Gastgebern, der SpVgg Finsterwalde, SpG Sängerstadtregion und den Kickern des FSV Brieske/Senftenberg ll.Mit einer 0:2 Niederlage starte man gegen die Gastgeber in das Turnier. Auch gegen die SpG Sängerstadtregion musste man ein bitteres 0:2 hinnehmen. Im letzten Gruppenspiel wussten unsere Chemiker um die Trainer Christian Kieweg und Maximilian Nogga zu überzeugen und konnten im kleinen Derby einen 3:1 Sieg gegen Brieske / Senftenberg feiern. Die Tore erzielten August Möller und Klaas Kieweg, der sogar einen Doppelpack schnüren konnte.Leider reichte es nicht fürs Halbfinale und somit spielte man um Platz 5 gegen Eintracht Dobritz.Es war wahrlich nicht der beste Tag unserer Chemiker. Man verabschiedete sich mit einem 0:3…
Mehr erfahren
Unsere Hallenturniere am Wochenende

Unsere Hallenturniere am Wochenende

1. Männer, D-Junioren, F-Junioren, Hallenturniere
Neben dem großen Erfolg der alten Herren nahmen auch unsere jungen Chemiker und die erste Männermannschaft an Turnieren teil.⚽🏆 Unsere G-Junioren um Trainer Ingo Kerstan reisten am Samstag nach Hosena. Dort traf man lediglich auf die Gastgeber aus Hosena und die Kicker aus Senftenberg. Unsere Kleinsten kamen mit dem 3. Platz nach Hause und verkauften sich gut gegen den Turniersieger aus Senftenberg.👍🏻💚 Vor heimischen Publikum richteten unsere D-Junioren ihren 4. IET-Cup aus. Leider fanden unsere beiden Mannschaften nicht gut in das Turnier und wurden in ihrer jeweiligen Gruppe Dritter. So spielte man gegeneinander um den 5. Platz wo sich die erste Mannschaft mit 4:2 gegen die Zweite durchsetzte. Ein kleiner Wermutstropfen für unsere Chemiker, man stellte mit Diego Socher und Tim Wallenhauer jedoch die besten Spieler des Turniers.👍🏻👍🏻🏆 Es war…
Mehr erfahren
Unser Turniersonntag im Überblick

Unser Turniersonntag im Überblick

1. Männer, 2. Männer, Allgemein, E-Junioren, F-Junioren, Hallenturniere
[su_slider source="media: 2196,2195,2194" link="lightbox" title="no" mousewheel="no"] Unsere F-Junioren fuhren nach Lübben für die Finalrunde der Hallenkreismeisterschaften. Hier erreichte das Team um Christian Kieweg einen starken 5 Platz. Eine mehr als starke Leistung unserer Kleinsten. Weiter ging es mit den E-Junioren, die zu Gast in Laubusch waren. Auch hier wurde ein gutes Turnier unserer kleinen Chemiker gespielt und so errang man einen akzeptablen 3. Platz. Einen 4. Platz brachten die Männer der zweiten Mannschaft mit nach Hause. Zu Gast war man beim Turnier des VfB Klettwitz in der eigenen SeeCampus-Halle. Leider unterlag man im Spiel um Platz 3 beim 9-Meterschießen.
Mehr erfahren
Die Highlights vom Schnuppertraining

Die Highlights vom Schnuppertraining

Allgemein, B-Junioren, C-Junioren, D-Junioren, E-Junioren, F-Junioren, G-Junioren
Am Samstag konnten fussballbegeisterte Kinder aus Schwarzheide und Umgebung beim Schnuppertraining der BSG Chemie Schwarzheide teilnehmen. Ein voller Erfolg für alle Beteiligten. Die knapp 50 Kinder hatten jede Menge Spaß und waren mit voller Leidenschaft am Start. Bei abwechslungsreichen und spielerischen Übungen konnten die Kinder ihr fußballerisches Talent unter Beweis stellen. Auch der Schlachtruf der BSG... "Eisern Chemie" ...wurde zum Abschluss trainiert. Am Ende fanden über 10 neue Kinder den Weg zum Sportplatz, die zum ersten und bestimmt nicht zum letzten Mal die grün-weiße Fussballluft schnupperten. Ein kostenloses T-Shirt und Mittagessen für die kleinen Kicker rundeten diese Veranstaltung gekonnt ab. Der Verein bedankt sich nochmal rechtherzlich bei allen Sponsoren und fleißigen Helfer für diesen gelungenen Tag. ? Besonderen Dank an MR Hotel - Marcel Respa, KSi Werbeartikel - Robert Gläsel…
Mehr erfahren
Ein vollgepackter Spieltag mit Höhen und Tiefen

Ein vollgepackter Spieltag mit Höhen und Tiefen

1. Männer, 2. Männer, Allgemein, C-Junioren, D-Junioren, E-Junioren, F-Junioren
Den Anfang machten unsere E-Junioren, die am Samstag Vormittag mit dem richtigen Fuß aufgestanden sind und eine ordentliche Portion Fruchtzwerge zum Frühstück hatten. So legte die Truppe von Christoph Trampler den Ortrandern gleich 12 Eier ins Nest und bescherte den Chemikern, mit dem daraus resultierenden 2.Tabellenplatz, ein ordentliches Ostergeschenk. Am nächsten Spieltag (Sonntag 05.05. 10Uhr) kommt es dann zum Spitzenspiel beim Tabellenführer aus Schipkau. Mit einem Sieg würden unsere Kicker mit einem Punkt an der Askania vorbeiziehen und einen weiteren wichtigen Schritt Richtung Platzierungsmeisterschaft machen. Um 12:30 hatte auch die 2.Männermannschaft vom Mittagstisch zum Sportplatz gefunden und legte eine durchwachsene Partie an den Tag. Mit vollem Bauch lässt es sich schwer laufen und so agierte man größtenteils mit langen Bällen, die aber nur wenig Ertrag brachten. Ein kurioses Eigentor von…
Mehr erfahren
Chemiker erobern Platz 2 zurück

Chemiker erobern Platz 2 zurück

1. Männer, 2. Männer, C-Junioren, E-Junioren, F-Junioren
Der Samstag wurde durch unsere E-Junioren eröffnet. Zu Gast war die SpVgg aus Finsterwalde. Die Kicker aus der Sängerstadt fegte man mit einem klaren 7:2 Heimsieg aus dem Stadion und liegt damit in der Platzierungsrunde nach zwei Spielen auf dem 4. Tabellenplatz. Danach durfte unsere Zweite Männermannschaft ran. Mit der Spielgemeinschaft Hohenbocka/Peikwitz ll war nicht gut Kirschen essen am Samstag. Die SG ging im Laufe des Spiels zweimal in Führung, welche jedoch durch unsere Abwehroldies Norman Kählig und Ron Keller egalisiert wurde. So trennte man sich verdient mit einem 2:2 Unentschieden. Damit bleibt man weiter auf den 3. Platz in der 1. Kreisklasse. Den Abschluss am Samstag machte die Erste Männermannschaft. Das Team von Trainer Thomas Gröger empfing die Gäste vom FSV Groß Leuthen/Gröditsch. Das Ziel war klar, ein Heimsieg…
Mehr erfahren